"Loading..."

Sanierung Ölkessel gegen Pelletanlage

4

5 % Zuschuss vom Staat

Erneuert wurde die Heizungsanlage in einem Einfamilienhaus. Der Ölkessel sowie der alte Öltank wurden durch eine moderne Pelletkesselanlage vom Hersteller Windhager ersetzt. Wo früher der kellergeschweißte Öltank stand, befindet sich jetzt das Lager für die Pelletspresslinge. Das Warmwasser wird hygienisch einwandfrei mit einem Frischwasser-Pufferspeicher von Capito im Durchlaufprinzip erwärmt. Die Fußbodenheizung mit Systemtrennung bekam einen neuen Verteiler mit Strawa EGO Stellantriebe für den automatischen hydraulischen Abgleich und für die Trinkwasseranlage wurde eine Wasserenthärtungsanlage der Firma Judo installiert.
Den staatlichen Zuschuss bekommt die Famillie auf alle Arbeiten, die mit dem Austausch der Anlage einschließlich Lagerraum und Wasseraufbereitung zusammenhängen gewährt.

Windhager,

Biowin,

Capito,

Judo,

Frischwasser,

Pufferspeicher,

Strawa

EGO,

Pellet