"Loading..."

für unsere Umwelt und Zukunft

Projekt Future ist für alle, die einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und zur Reduzierung der Treibhausemissionen beitragen wollen und die Anschaffungskosten bei der Auswahl des richtigen Heizsystems nicht den Hauptaspekt darstellen. Wer langfristig denkt und die laufenden Betriebskosten mit einbezieht ist mit den erneuerbaren Energien im Vorteil. Das Alter und die Art des Gebäudes spielen hierbei lediglich eine untergeordnete Rolle.
Für Ihren Neubau oder Ihre Bestandsimmobilie erstellen wir individuelle ganzheitliche Energiekonzepte, deren Grundlagen auf erneuerbaren Energien basieren. Dazu zählen hauptsächlich die Wärmepumpen und die thermischen Solaranlagen. Desweiteren gehört die dezentrale Stromerzeugung und Speicherung mittels Photovoltaikanlagen, Brennstoffzellen und Blockheizkraftwerken zu den Grundvoraussetzungen einer funktionierenden Energiewende.
Bei den Wärmepumpen sind wir auf Grabenkollektoren spezialisiert, welche die Kosten für Erdwärme gegenüber einer Sondenbohrung deutlich reduzieren können. Wir haben jahrelange Erfahrung und zahlreiche Projekte in Neubau- und Sanierungsobjekten erfolgreich ausgeführt. Außerdem zählen Luftwasser-Wärmepumpen, Luft-Luft-Wärmepumpen, Grundwasser-Wärmepumpen und Direktverdampfer-Wärmepumpen zu unserem Angebot.
Die thermischen Solaranlagen finden aufgrund ihrer zahlreichen Einsatzmöglichkeiten ebenfalls ihre Berechtigung und können die konventionellen Wärmeerzeuger mit kostenloser Sonnenenergie für Heizung und Warmwasserbereitung tatkräftig unterstützen.
Von der Kraft der Sonne profitieren auch die Photovoltaikanlagen. Kombiniert mit Wärmepumpen entlasten diese nicht nur Ihren Haushaltsstrom, sondern lassen sich gleichzeitig zur Beheizung und Kühlung Ihres Gebäudes, sowie zur Warmwasserbereitung nutzen. Ein doppelter Gewinn, der sich mit dem Einsatz von Stromspeichern noch zusätzlich steigern lässt.
Richtig geplant und dimensioniert haben Brennstoffzellen und Blockheizkraftwerke kurze Amortisationszeiten und sind für viele Wohn-, Gewerbe- und Industrieobjekte interessant. Während die Brennstoffzellentechnologie bereits in Einfamilienhäusern ihren wirtschaftlichen Einsatz findet, haben Blockheizkraftwerke in größeren Anlagen eine sinnvolle Anwendung. Beide produzieren gleichzeitig Strom und liefern hierbei Abwärme, welche dem Heizungssystem zu gute kommt. Kombiniert mit Wärmepumpen nutzen diese den selbsterzeugten Strom für die Raumheizung und das BHKW liefert vorrangig die geforderten hohe Temperaturen für die Warmwasserbereitung.

Weitere Referenzen finden Sie in unserem Blog.

Wärmepumpen

Flexibel und effizient

  • Erdwärme, Luft & Grundwasser
  • Heizen und Kühlen
  • Warmwasserbereitung
  • Wärmerückgewinnung

Der Grabenkollektor

Einfache Erdwärmenutzung

  • Alternative zur Sondenbohrung
  • Passivkühlung möglich

Solaranlagen

Die Kraft der Sonne

  • Röhrenkollektoren
  • Flachkollektoren

Photovoltaikanlagen

Aus Sonne wird elektrische Energie

Brennstoffzellen

Die Technologie der Zukunft

Blockheizkraftwerke

Erzeugen Strom und nutzen die Abwärme

Referenzen

Wärmepumpen

Wärmepumpen

Großanlagen für Mehrfamilienhäuser
Details
Wärmepumpen

Wärmepumpen

Mit Frischwassertechnik für das Einfamilienhaus
Details
Grabenkollektor

Grabenkollektor

Sanierung Einfamilienhaus mit senkrechtem Kollektor
Details
Grabenkollektor

Grabenkollektor

Neubau Einfamilienhaus mit waagerechtem Kollektor
Details
Röhrenkollektoren

Röhrenkollektoren

Maximale Leistung für maximalen Ertrag
Details
Flachkollektoren

Flachkollektoren

Unterstützen und entlasten den Wärmeerzeuger nachhaltig
Details
Photovoltaik

Photovoltaik

Das Kraftwerk für jedes Dach
Details
Brennstoffzelle

Brennstoffzelle

Die Technik der Zukunft bereits für Einfamilienhäuser geeignet
Details
Blockheizkraftwerke

Blockheizkraftwerke

Von kleinen Mehrfamilienhäuser bis großen Industrieanlagen
Details

Terminwunsch

Für Service- und Beratungstermine können sie uns direkt eine Anfrage zusenden.

Terminwunsch

  • Montag: 07:30 - 15:00
  • Dienstag: 07:30 - 15:00
  • Mittwoch: 07:30 - 15:00
  • Donnerstag: 07:30 - 15:00
  • Freitag: 07:30 - 12:00